Werbung
Werbung

AFB_20

Warframe | Tusk Klopfer/Thumper Bosskampf Tutorial/Guide

Warframe Tusk Klopfer-Thumper Guide

Der Tusk Klopfer der mit Update 24.6 eingeführt wurde, ist eine schwer gepanzerte Grineer Verteilungsplattform, die nur am Tag in den Ebenen von Eidolon zu finden ist. Diese vierbeinigen Feinde erscheinen zufällig irgendwo auf der Karte, sie sind allerdings solange vergraben, bis der Spieler in ihre Angriffsreichweite kommt. Dadurch kann man sie nicht von weiten sehen. 

Werbung

AFB_20_v1

Der Tusk Klopfer Kampf

Sobald du einen Tusk Klopfer gefunden hast, kannst du ihn sofort angreifen. Je nach Gegner Level gibt es 3 verschiedene Tusk Klopfer den Normalen Tusk Klopfer, den stärkeren Tusk Klopfer Bulle und den noch stärkeren Tusk Klopfer Doma. Daher empfiehlt es sich die schwerste Bountie anzunehmen, wenn man auf der Suche nach einem Tusk Klopfer Bulle oder Doma ist. Aber egal, auf welche Variante du triffst, der Kampf ist immer derselbe. 

  1. Zunächst musst du die Panzerplatte auf einem der vier Knie zerstören. Verwende dafür einfach deine Waffe um sie zu zerstören. 
  2. Nach dem Zerstören der Panzerplatte wird die grün leuchtende Schwachstelle freigelegt. Auf diese Stelle musst du schießen, bis das Bein gebrochen ist.
  3. Wiederhole nun Schritt eins und zwei bis alle 4 Beine gebrochen. Sind alle 4 Beine zerstört, ist der Tusk Klopfer zerstört. Nach 90 bis 120 Sekunden Spawnt irgendwo auf der Karte ein weiterer Tusk Thumper. 

Tipps und Tricks für den Kampf

Es gibt einige Ideen, um den Kampf zu vereinfachen. Hier habe ich einige Ideen zur Vereinfachung des Kampfes zusammengetragen:

  • Unsichtbarkeit: Wenn du einen Warframe wie z.B. Loki oder Ivara mit nimmst, kannst du die in Unsichtbarkeit wechseln. Dadurch kann dich der Tusk Klopfer nicht sehen und wird nicht auf dich schießen, aber er wird sich immer noch von dir wegdrehen und versuchen seine Beine zu schützen.
  • Archwing Modus: Wenn du mit deinem Archwing fliegst und ein Scharfschützengewehr (z. B. die Rubico Prime ) verwendest, bist du vor den meisten Angriffen des Tusk Klopfer geschützt. Auf diese Weise ist es leicht aus sicherer Entfernung auf die Schwachstellen zu zielen und zu schießen und den Feind ziemlich schnell zerstören. Dabei spielt es auch keine Rolle welchen Warframe du auswählst solange du eine gute Waffe dabei hast. Alternativ kannst du natürlich auch den Warframe Titania und ihre 4-Fähigkeit benutzen.
  • Verlangsamen: Wenn du den Tusk Klopfer mit einer Slow Nova verlangsamst, wird er sich weniger schnell bewegen und seine Schwachstellen können einfacher getroffen werden.
  • Nur im Team: Wenn du im Team spielst kann man den Tusk Klopfer schnell und einfach besiegen. Der Tusk Klopfer versucht immer seine Schwachstelle vor dem Spieler zu schützen, das funktioniert aber nicht wenn alle 4 Schwachstellen gleichzeitig angegriffen werden. 
Werbung

NordVPN-v2

Fazit

Gerade bei Aufträgen (Bounties) kann es manchmal richtig ärgerlich sein auf einen Tusk Klopfer zu treffen. Und ich hoffe das ich euch mit meiner Anleitung helfen konnte.

Bist du der Meinung ich habe etwas vergessen, dann lasse mir gerne einen Kommentar da. 

Teile diesen Beitrag
Mit einem Klick auf einen der Button gelangst du zum jeweiligen Anbieter.
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp

Das könnte dich auch interessieren

Werbung

Werbung

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Umfrage: Wie würdest du die Ladezeit dieser Webseite beschreiben

Ergebnis anschauen

Loading ... Loading …
Die beliebtesten Artikel
Werbung

Neuste Beiträge
Werbung
Check24/Tarifcheck

Mit dem Laden der Anzeige akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Tarifcheck.
Mehr erfahren

Inhalt Anzeigen

Kategorien
Bestseller
Werbung

NordVPN-v2